N-iX erreicht 2019 das nächst höhere Level

Der führende ukrainische Outsourcing-Anbieter N-iX gibt bekannt, dass das Unternehmen 1.000 Mitarbeiter angestellt hat – 88% davon sind Ingenieure.

Im Laufe des Jahres wuchs die Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmens von 850 auf 1000 Personen. In den letzten drei Jahren ist das Unternehmen um satte 331% gewachsen. Zwischen 2002 und 2015 wuchs N-iX von drei Gründern auf 300 Fachleute. Seine Aktuelle Größe ist immer noch weit von den Giganten der ukrainischen IT-Branche entfernt, aber das Unternehmen wächst wesentlich schneller als seine Konkurrenten.

N-iX auf Expansionskurs

Das Portal DOU wertet im halbjährlichen Turnus die Beschäftigungszahlen der 50 größten ukrainischen IT-Unternehmen aus. Aus dem Bericht geht hervor, dass N-iX zu den TOP20 in der IT-Branche gehört. Für den Einzug in die TOP10 fehlen weitere 500 Mitarbeiter. Bei dem derzeitigen Wachstum wird das Unternehmen hierfür nur wenige Jahre benötigen.

Das Wachstum ist auch auf die Eröffnung weiterer Repräsentanzen in Europa zurückzuführen. Im Jahr 2019 eröffnete N-iX gleich zwei Niederlassungen in der EU. Im April eröffnete es ein Entwicklungszentrum in Sofia, der Hauptstadt Bulgariens, und im August trat man in den maltesischen Markt (Valletta) ein. Außerdem befinden sich Entwicklungszentren in der Ukraine, Weißrussland und Polen, sowie weitere Niederlassungen in den USA und Schweden.

Das könnte für Sie auch interessant sein...
  • Generic placeholder image
    Der Software-Hersteller N-iX expandiert nach Bulgarien
    Der führende ukrainische Outsourcing-Anbieter N-iX öffnet seine erste Niederlassung in Bulgarien. Mit mehr als 900 Mitarbeitern zählt die Firma zu den Top-20 Software-Anbietern der Ukraine.
  • Generic placeholder image
    IT-Branche auf Wachstumskurs
    Die ukrainische IT-Branche wächst seit Jahren. Eine gute Konjunktur und viele Aufträge sorgen für neue Arbeitsplätze. Es werden Ingenieure geschult, gesucht und gefunden.
  • Generic placeholder image
    SoftServe und EPAM legen kräftig zu
    Die ukrainischen IT-Konzerne wachsen weiter – gleich zwei Firmen knackten ihre Mitarbeitergrenze von 7000 Mitarbeitern.
Kommentare
We are looking for projects

If you have experience in using outsourcing or you can advise a firm

Contact us!